Fehmarn- The Island in the Sun
„Let´s go Fehmarn, Moin Moin Fehmarn“ gehen die ersten Zeilen eines beliebten Fehmarn-Urlaubssongs. Zahlreiche Urlauber zieht es Jahr für Jahr an die Ostsee, um ihren Urlaub auf der berühmten „Island in the Sun“ zu verbringen. Fehmarn steht für Rapsblüten, lange Strände, Freizeitaktivitäten und Sommerurlaub, wie man es sich wünscht. Auf Fehmarn ist das Wetter generell besser als auf dem Festland. Wer die Insel bereits einmal besucht hat, der kann dies belegen. Auf Fehmarn gibt es mehr Sonne, als auf dem benachbarten Festland. Die Insel und das Festland sind nur durch die Ostsee getrennt und miteinander durch die Fehmarnsundbrücke verbunden. Die Stadt Burg bietet zahlreiche Shoppingmöglichkeiten. Wer leckere Fischgerichte essen möchte, der sollte dem Fischereihafen in Burgstaaken einen Besuch abstatten. Aber nicht nur Essen kann man hier. In Burgstaaken warten unterhaltsame und interessante Freizeitaktivitäten, wie beispielsweise Silo-Climbing oder eine Kartbahn auf die Urlauber. Besonders beliebt bei jungen Menschen ist der Südstrand. Der Südstrand bietet eine Strandpromenade mit vielen Restaurants. Zahlreiche Hotels haben sich hier angesiedelt und am Südstrand befindet sich allerdings auch der einzige Strand auf der Insel, für den man Kurtaxe zahlen muss. Wer es etwas rauer liebt, ist an der Steilküste besser aufgehoben. Die Steilküste am Katharinenhof bietet ein einzigartiges Naturereignis. Die offene See und ein naturbelassener Strand sorgen für Entspannung und Ruhe. Wassersport im Urlaub darf auch auf Fehmarn nicht fehlen. Surfer, Taucher und Kiter kommen auf der Ostseeinsel voll und ganz auf ihre Kosten. Vor Ort findet man Tauchbasen und diverse Wassersportshops, wo man im Notfall immer Hilfe bekommt, wenn das Material mal nicht mitspielen möchte. Besonders beliebt ist Fehmarn auch bei Campern. Zahlreiche hervorragend ausgerüstete Campingplätze bieten den Urlaubern den notwendigen Luxus, auf den man in der schönsten Zeit des Jahres nicht verzichten möchte. Je nach dem welche Bedürfnisse man hat und natürlich auch, wie viel Geld man ausgeben möchte, kann man flexibel zwischen 15 verschiedenen Campingplätzen wählen. Von Luxus- bis zu Naturcamping wird hier alles geboten.
Fehmarn Ostsee Urlaub Meer Kultur 103

Auswahl
Home
suchen
Bilder Fotos

Reise-Führer
City Guide